das tex–lock mate - your new best bike mate

11.09.2018 10:08 - Public Relations

Wer sein Fahrrad liebt, der schützt es vor Langfingern. Dein neuer bester Freund, das tex–lock mate, ist genau der Richtige für den Job, denn du hast ihn immer ganz praktisch dabei und kannst dein Fahrrad sicher an einem festen Gegenstand anschließen.

Zur EUROBIKE im Juli haben wir das neueste tex–lock-Produkt vorgestellt und uns ganz bewusst für den Namen "mate" (= engl. Kumpel) entschieden, denn die Rahmenschloss-Verlängerung ist ein cleverer und praktischer Begleiter im Alltag. Der größte Benefit des Produkts: der Universalbolzen aus verzinktem, gehärtetem Stahl. Der passt in etwa 80 Prozent der am Markt verfügbaren Rahmenschlösser und macht damit das tex—lock mate für zahlreiche Fahrradmodelle – insbesondere E-Bikes – nutzbar, denn es ermöglicht das Anschließen des Rades an festen Gegenständen unter Nutzung eines vormontierten Rahmenschlosses.

Ähnlich wie das tex—lock eyelet ist auch das mate ein textilbasiertes Seil mit Öse und der bekannten Flexibilität. Feste Gegenstände werden mit dem 120cm
langen Seil umschlungen, das zweite Seilende durch die Öse gezogen und mit einem Universalbolzen im vormontierten Rahmenschloss fixiert. Das tex—lock mate ist damit die perfekte Sicherheitsergänzung für zahlreiche Fahrräder mit vormontiertem Rahmenschloss ab Werk.

Du bist neugierig? Ab Ende 2018 wird das tex—lock mate über unseren Online-Shop in den Farben schwarz und schwarz-grau erhältlich sein und erfordert lediglich ein vormontiertes Rahmenschloss. 

Wir freuen uns darauf! Stay tuned...



.