so schön war das bike festival in willingen.

26.05.2018 09:21 - Alexandra Baum

Drei Tage lang hält das BIKE Festival Willingen vom 19.-21. Mai 2018 das Hochsauerland mit spannenden Bikeshows, den neuesten Trends und rasanten Touren auf der Rennstrecke in Atem. Was für ein tolles Event!

Auch wir haben uns an diesem Pfingstwochenende ähnliche wie 40.000 andere Radbegeisterte auf den Weg nach Willingen gemacht. Nicht nur der strahlende Sonnenschein entschädigt für das frühe Aufstehen, sondern auch das sympathische Team des BIKE Festivals und die vielen neugierigen Gäste, die über die EXPO schlendern. Die vielen Interessenten, die am tex–lock Stand stehen bleiben und die ganz besondere textile Haptik des Schlosses fühlen wollen, stammen nicht nur aus der Mountainbike-Community, erzählt unser Vertriebsleiter Jürgen. Das Schloss findet besonders bei den Alltagsradlern und Familien eine große Akzeptanz, die auf eine große Flexibiltät angewiesen sind und anstatt vier Schlössern, nur noch eines mitnehmen wollen. Das tex–lock L (160cm) eignet sich etwa für Nutzer von Cargobikes oder Tourenfahrer, die häufig mehrere Bikes zusammenschließen und nicht mehr die kalte Stahlkette im Rücken tragen wollen. Wenn du zum Beispiel in der Gruppe unterwegs bist und am Pausenort schnell alle Bikes zusammenschließt. Oder auch, wenn ihr als Familie das Auto abgeschafft habt und die täglichen Wege lieber mit dem Lastenrad erledigt. Das tex–lock überzeugt mit seinem Gewicht auf dieser Länge und der Flexibilität, so dass mit einem Schloss beide Laufräder gleichzeitig gesichert werden können. Nach drei Tagen sind wir am Stand ausverkauft und haben viele Fragen zu den letzten Wochen beantwortet. Wenn ihr uns unterwegs seht, dann kommt auf uns zu!

Die nächste Gelegenheit gibt es am 27.05. in Bad Düben und natürlich zur EUROBIKE vom 08.-10. Juli in Friedrichshafen am Stand B4-215.

Fotos: (c) Stefan Frey

Noch mehr spannende Einblicke über Willingen gibt es im Bike Magazin oder im Abschlussvideo des Festivals.



.